Gold und Silberscheideanstalt

Die Unternehmen der NES GROUP

Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH betreibt die Edelmetallchemie. Im Werk Norderstedt arbeitet die NES ausschliesslich sekundäre Edelmetallscheidgüter zu Feinmetallen höchster Güte auf. Aus den erzeugten Feinmetallen entstehen Halbzeuge und Anlagemetalle für den Handel.

Bereits 1998 gegründet, wurde der Primärbetrieb der Aurum Edelmetalle und Recycling GmbH später in die NES überführt und die Aurum Edelmetall und Recycling GmbH als Gesellschaft neu gegründet.

Heute ist die Aurum Edelmetalle auf den Handel mit steuerbefreiten Anlagemetallen spezialisiert, die grösstenteils in der Gold und Silberscheideanstalt erzeugt werden. Auch Goldmünzen werden gehandelt, die jedoch nicht selbst erzeugt werden.

Beide Unternehmen arbeiten gemeinschaftlich in der Niederlassung in Norderstedt. Das zum Betrieb gehörende Edelmetallwerk wird durch die  Immobiliengesellschaft der NES GROUP verwaltet.

Die Gold und Silberscheideanstalt und das Edelmetall Service Center finden Sie im Industriegebiet Norderstedt in der Oststrasse 128. Mit dem A7 Autobahnanschluss Quickborn oder der direkte geradlinigen Zufahrt aus der Stadt Hamburg, bieten wir den Besuchern ausgezeichnete Erreichbarkeit mit Parkmöglichkeiten direkt auf unserem Betriebsgelände.

City Kunden aus Hamburg besuchen uns in unserem COLLECTION Service-Center  – Tel. Hamburg 328 902 557‬ oder 609 26 89 – 11

Eine Anlaufstelle für unsere City-Kunden, die nicht ins Werk Norderstedt möchten, haben wir am Neuen Wall 80. Hier geht es nur mit Termin!
Bitte melden Sie Ihren Besuch unbedingt an. Tragen Sie hier direkt Ihren Termin ein.  Neuer Wall 80.   
Montags bis Freitags nur mit Termin  von 9.30 bis 18.00 sind wir in der City für Sie da.